logo caritas

ALTRUJA-BUTTON-DY9P

Sie sind auf der Suche nach einer alternativen Wohnform zum Pflegeheim?
Die ambulant betreute Wohngemeinschaft bietet nicht nur eine Alternative zum Pflegeheim, sondern gewährleistet ein selbstbestimmtes Leben, in dem so viel Eigenverantwortung wie möglich und soviel Pflege und Unterstützung wie nötig gewährleistet wird.

In der ambulant betreuten Wohngemeinschaft in Bürgstadt können bis zu zwölf Seniorinnen und Senioren einziehen. Das Wohnkonzept ermöglicht selbstbestimmte, individuelle und unabhängige Lebensführung in der Gemeinschaft. Gleichzeitig wird mit Hilfe des ambulanten Betreuungsdienstes die Versorgungssicherheit gewährleistet. Diese Wohnform ermöglicht Senioren unabhängig von Grad der Pflege- und Hilfsbedürftigkeit ein selbstbestimmtes Leben bis zum Lebensende. Im Mittelpunkt steht die eigenverantwortliche Gestaltung des Alltags durch Mieter und Ihre Angehörigen. Die bauliche Gestaltung der Wohngemeinschaft wird barrierefrei und altersgerechte sein.

­