logo caritas

Im Rahmen seiner Seminartätigkeit bietet der Caritas-Familienstützpunkt einen Workshop an: „Mama sein – ich bleiben“. Der Workshop bietet Müttern Raum und Zeit für sich, ohne dass permanent jemand etwas will; er bietet Raum, in dem man wieder einmal ganz in Ruhe Frau sein kann.

Denn Mütter sind nicht nur Mama, sondern auch Frau. Gerade deshalb ist es so wichtig, gut für sich zu sorgen und auf sich zu achten. Denn sind erst mal die Akkus leer, dann kann man sich nur noch bedingt um sich und alle anderen kümmern. Dabei ist es egal, ob das Kind noch klein ist, pubertiert oder bereits das heimische Nest verlassen hat.

Neben entspannenden Elementen arbeitet Inge Richter, Leiterin des Workshops, mit den Teilnehmerinnen am Wahrnehmen der eigenen Bedürfnisse und dem Erkennen der Rollenvielfalt im Alltag. Ganz wichtig ist es ihr, Wege und Möglichkeiten hin zu einem ausgeglichenen und damit auch leichteren Alltag aufzuzeigen und nicht zuletzt damit auch zu einem harmonischeren Familienleben beizutragen.

Der Workshop „Mama sein – ich bleiben“ findet statt unter den aktuellen Schutzmaßnahmen am Samstag, 25. Juli von 10:00 bis 14:00 Uhr im Franziskushaus des Caritasverbandes für den Landkreis Miltenberg e.V., Hauptstraße 60, Miltenberg. Kosten entstehen den teilnehmenden Müttern keine, eine Anmeldung ist erforderlich beim Familienstützpunkt des Caritasverbandes, Hauptstr. 60, 63897 Miltenberg, Telefon 09371 / 9789-47 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­